Blickpunktlieferant im Oktober

Miele

Miele ist der weltweit führende Anbieter von Premium-Hausgeräten für die Produktbereiche Kochen, Backen, Dampfgaren, Kühlen/Gefrieren, Kaffeezubereitung, Geschirrspülen, Wäsche- sowie Bodenpflege. Hinzu kommen Geschirrspüler, Waschmaschinen und Wäschetrockner für den gewerblichen Einsatz sowie Reinigungs-, Desinfektions- und Sterilisationsgeräte für medizinische Einrichtungen und Laboratorien („Miele Professional“). Das 1899 gegründete Unternehmen unterhält acht Produktionsstandorte in Deutschland sowie je ein Werk in Österreich, Tschechien, China und Rumänien. Der Umsatz betrug im Geschäftsjahr 2016/17 rund 3,93 Milliarden Euro, wovon 70 Prozent außerhalb Deutschlands erzielt wurden. In fast 100 Ländern ist Miele mit eigenen Vertriebsgesellschaften oder über Importeure vertreten. Weltweit beschäftigt das in vierter Generation familiengeführte Unternehmen etwa 19.500 Menschen, 10.900 davon in Deutschland. Der Hauptsitz des Unternehmens ist Gütersloh in Westfalen.

www.miele.de

 

 

 

 

 

FRÄNKISCHE Rohrwerke Gebr. Kirchner GmbH & Co. KG

Gegründet 1906, ist FRÄNKISCHE nach wie vor in Familienbesitz und wird bereits in dritter Generation vom geschäftsführenden Gesellschafter Otto Kirchner geleitet. Aus dem kleinen Familienbetrieb ist im Laufe der Zeit eine Firmengruppe mit mehr als 4.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an Produktions- und Vertriebsstandorten weltweit geworden. Bei aller Internationalität ist und bleibt FRÄNKISCHE jedoch fest am Hauptsitz im unterfränkischen Königsberg verwurzelt.Produkte und Systeme von FRÄNKISCHE finden sich überall – in Autos, Straßen, Gebäuden oder Hausgeräten. Wir entwickeln und produzieren unterschiedlichste Rohre, Zubehörteile und Systemkomponenten für die Bereiche Hoch- und Tiefbau, Automotive und Industrie. Grundlage der heutigen Produktvielfalt sind unsere Schlüsselerfindungen – das flexible Elektroinstallationsrohr aus Metall, seine Weiterentwicklung aus Kunststoff und das gelbe Dränrohr. Für die Elektroinstallation bietet FRÄNKISCHE zukunftssichere Lösungen: Die Leerrohre, die Audio-, Signal- und Datenleitungen schützen, entsprechen höchsten Sicherheitsstandards, bilden eine Infrastruktur mit größter Flexibilität und werden im Gebäude, im Erdreich sowie im Maschinen- und Anlagenbau eingesetzt.

www.fraenkische.com/de

 

 

Kaiser - Zukunftsweisend. Praxisnah. Innovativ.

Die KAISER GmbH & Co. KG ist bekannt für ihr großes Spektrum an überzeugenden Produkt- und Systemlösungen für die moderne Elektro-Installation. Höchste Innovationskraft und eine internationale Ausrichtung, basierend auf einem soliden mittelständischen Fundament - das sind unsere Schlüssel zum Erfolg. Als Marktführer mit Hauptsitz in Schalksmühle und Tochterfirmen in Belgien und der Schweiz geben wir tagtäglich unser Bestes.
KAISER bietet Produkte für die Unterputz-, Hohlwand- und Betonbauinstallation. Neben den klassischen Produkten hat KAISER Freiraum schaffende Einbaugehäuse für Leuchten und Lautsprecher im Programm. Ergänzt wird das Programm durch ein professionelles, hochwertiges Sortiment von Kabelverschraubungen für Handwerk und Industrie.
Zu aktuellen Themenbereichen wie Brandschutz, Schallschutz, Strahlenschutz, effizienter Energieeinsparung oder Gebäude-Renovation bietet KAISER ebenfalls komplexe Produktlösungen.


www.kaiser-elektro.de

 

 

GIRA Giersiepen GmbH & Co. KG

Die Gira Giersiepen GmbH & Co. KG zählt zu den führenden Komplettanbietern intelligenter Systemlösungen für die elektrotechnische und vernetzte digitale Gebäudesteuerung. Mit seinen zahlreichen Entwicklungen prägt und beeinflusst das 1905 gegründete Familienunternehmen mit Sitz in Radevormwald seit 111 Jahren die Welt der Elektroinstallation und Gebäudesteuerung. Der zukunftsträchtigen Entwicklung zu intelligent vernetzten „Smart Building Systemen“ und zur Digitalisierung von Gebäuden hat Gira mit vielfältigen Innovationen wie etwa dem Gira HomeServer von Beginn an maßgebliche Impulse gegeben.
Dabei stehen Gira Produkte und Lösungen für deutsche Ingenieurskunst, für Qualität „Made in Germany“, für nachhaltige Prozesse bei ihrer Herstellung und einen möglichst umwelt- und ressourcenschonenden Betrieb, für Perfektion in Form und Funktion – vor allem aber dafür, dass sie den Menschen das Leben ein Stück einfacher, komfortabler und sicherer machen.
Nicht umsonst finden Schalter, Steuerungs-, Kommunikations- und Sicherheitssysteme von Gira heute in mehr als 40 Ländern Anwendung, etwa im Berliner Hauptbahnhof, im Olympia-Stadion in Kiew, im „Messner Mountain Museum: Corones“ am Südtiroler Kronplatz und im Banyan Tree Hotel in Shanghai. Dank des umfassenden Know-hows im Bereich Kunststofftechnik stellt Gira heute zudem komplexe Systemprodukte aus Kunststoff für die Medizintechnik her. Zur Gira Gruppe gehören darüber hinaus die Tochtergesellschaft Stettler Kunststofftechnik in Untersteinach bei Bamberg, die Beteiligungen Insta GmbH in Lüdenscheid, das Softwareunternehmen ISE in Oldenburg sowie das Start-Up-Unternehmen Senic in Berlin. Zusammen erwirtschaften damit ca. 1.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einen Jahresumsatz von mehr als 300 Millionen Euro.

www.gira.de

 

 

RIDI Leuchten GmbH

RIDI ist einer der bedeutenden Hersteller von technischen und designorientierten Leuchten in Europa.
Ein Produktspektrum an bewährten Leuchtenmodellen, stetige Entwicklung neuer Leuchten und kundenorientierte Konzeption von Sondermodellen zeichnet RIDI als Qualitätshersteller aus. RIDI verwirklicht Lichtplanungen von einfachen Lichtlösungen bis hin zu komplexen Lichtsteuerungsanlagen.


www.ridi-group.com

+49 6021 405-0
Kontakt
Standorte
Elektro Braun bei Facebook